Wir sind Partner von JobRad, Business Bike und MeinDienstrad.de.

Ein Leasingradhält fit, ist kostengünstig und macht Spaß! Als Arbeitnehmer – aber auch als Selbstständiger – hast Du die Möglichkeit, Dein Wunschrad über Deinen Arbeitgeber zu beziehen und damit immer mobil zu sein – auf dem Weg zur Arbeit und in der Freizeit.
Wie Du Dein neues Traumbike ganz einfach über Deinen Arbeitgeber beziehen kannst, erklärenwir Dir gerne auch in einem persönlichen Gespräch. Aber letztendlich ist das Ganze sehr einfach. Du kommst zu uns und suchst Dir Dein Traumbike aus. Dank vorteilhafter Versteuerung sparst Du mitunter deutlich gegenüber dem Direktkauf – bis zu 40 Prozent. Was Du auf dem Weg dahin beachten musst oder welche Schritte notwendig sind, erklären wir Dir gerne.

logo Business Bike

Der JobRad Vorteilsrechner

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bike-leasing-calculator.jobrad.org zu laden.

Inhalt laden

Für Arbeitgeber und Mitarbeiter

Mit dem Dienstfahrrad-Konzept JobRad für Arbeitnehmer bekommen Mitarbeiter die Möglichkeit über ihren Arbeitgeber das eigene Wunschrad zu beziehen, inklusive steuerliche Vorteile. Dabei bezahlen Mitarbeiter ihr Wunschrad bequem über die monatliche Gehaltsabrechnung (sog. Gehaltsumwandlung).

Das bedeutet, dass Unternehmen nun einen aktiven Beitrag zu Mitarbeitergesundheit und -motivation, zu Umweltschutz und Verkehrsverbesserung ohne betriebliche Mehrkosten leisten können.

Vorteile des JobRades für Mitarbeiter:

  • Monatliche Zahlung durch Gehaltsumwandlung
  • Zeitersparnis im Berufsverkehr
  • Hersteller- und Modellunabhängikeit
  • Großes Fachhandelsnetz mit über 1.000 Kooperationspartnern
  • Durch vorteilhafte Versteuerung nach der 1 %-Regel viel günstiger als Direktkauf
  • Aktiver Beitrag zu Umweltschutz und Verkehrsverbesserung
  • Komfortable Versicherung günstig und einfach einzuschließen

Für Selbstständige

Mit dem Dienstfahrrad-Konzept JobRad für Selbstständige bekommen Selbstständige, Freiberufler und Gewerbetreibende aller Art die Möglichkeit, ihr Wunschrad über den örtlichen Fachhändler unkompliziert und kostensparend zu leasen.

Vorteile des JobRades für Selbstständige:

  • Monatliche Nettoleasingrate kann als Betriebsausgabe in Abzug gebracht werden
  • Leasing ermöglicht die Anschaffung hochwertiger Fahrräder und E-Bikes ohne Investitionen/Anzahlung
  • Die Liquidität wird geschont
  • Finanzierung außerhalb der Bilanz
  • Planbare fixe Betriebsausgaben
  • Innovationen sind schneller verfügbar (z.B. Pedelecs)
  • Hersteller- und Modellunabhängikeit
  • Über die 1 %-Regelung für Fahrräder und E-Bikes ist auch die private Nutzung steuersparend über die Firma möglich